Liisa Kairisto-Mertanen †

Liisa Kairisto-Mertanen †

4. September 2020
/ / /

Mit großem Bedauern mussten wir den Tod unseres AASE Advisory Board Mitglieds Liisa Kairisto-Mertanen Anfang August 2020 zur Kenntnis nehmen.

Liisa begann ihre akademische Karriere 1990 an der Salo Business School, wo sie als Dozentin, Programmmanagerin und Vizerektorin tätig war. Die Salo Business School fusionierte später mit der Turku University of Applied Sciences (TUAS).

Von 2004 bis 2017 machte Liisa eine lange und erfolgreiche Karriere als Dekanin der Fakultät für Technologie, Umwelt und Wirtschaft an der TUAS. Als Dekanin führte Liisa technische und betriebswirtschaftliche Studieninhalte in neuen Studiengängen zusammen. Sie wurde als erste Person in Finnland als „Executive Lecturer“ an einer UAS nominiert. Sie war eine energische und proaktive Reformerin; und sie führte die TUAS durch viele herausfordernde Veränderungen und erneuerte die Pädagogik an der TUAS während ihrer Karriere. Sie war eine der wichtigsten Unterstützer und Förderer bei der Anwendung der neuen Innovationspädagogik als primärer Ansatz. Ihr Schaffen für die TUAS und auf nationaler Ebene wurde belohnt, als Liisa 2016 mit der Auszeichnung „Knight of the Order of the Lion of Finland“ ausgezeichnet wurde.

Von Beginn des Bestehens der Academic Association of Sales Engineering AASE im Jahr 2014 an war Liisa auch eine der engagiertesten Vertreterinnen unseres Vereins. Sie teilte Ihre Ideen und ihr Fachwissen, und sie unterstützte stets die Idee einer integrierten kombinierten Vertriebsingenieursausbildung, die auf technischen und kaufmännischen Fähigkeiten basiert. Seit Mai 2019 war Liisa Mitglied des AASE Advisory Boards.

Unsere Gedanken sind bei ihrem Mann und ihrer Familie. Wir werden ihre Energie und Begeisterung vermissen und wir werden sie nie vergessen. Ruhe in Frieden.

Comments are closed.

top